Alles über das Metaverse
E010 – Workrooms im Karibik-Style, Parental Control, Digital Markets Act, Investitionen und Hendrik Gottschalk von Getbaff

E010 – Workrooms im Karibik-Style, Parental Control, Digital Markets Act, Investitionen und Hendrik Gottschalk von Getbaff

avatar
Thomas Riedel
avatar
Hendrik Gottschalk

Für das heutige Interview habe ich mit dem CEO & Gründer von Getbaff gesprochen. Mit Hendrik Gottschalk spreche ich über die Genese seines fünf Jahre alten Startups mit dem er jetzt so aufgestellt ist, dass es eigentlich nur noch eine ordentliche AR Brille bräuchte. Überraschenderweise will sich Hendrik aber nicht darauf verlassen müssen das jemand anderes das macht. All zu oft hießt es für ihn, dass die AR Brille von Apple im nächsten Jahr kommt. Wie er sein AR-Unternehmen auch ohne Hardware gut aufgestellt hat, erklärt er im großen Interview.

In den News: Es geht um eine neue Szene bei Horizon Workrooms und endlich kommt Parental Control für die Quest 2. Der Digital Markets Act ist da und es gibt einige spannende Investitionen in der letzten Zeit, die ich einmal zusammengefasst habe.

Diese Episode ist gesponsert worden von: Die KreativeKommunikationsKonzepte Gmbh, kurz K3. Und zwar möchte ich euch auf einen Talk hinweisen, auf dem ich zu Gast sein werde und bei dem ihr live dabei sein könnt. Am Mittwoch den 30. März bin ich zu Gast beim KopfKino Ruhr Podcast. Und Ich unterhalte mich mit Gerhard und Kai natürlich über das Metaverse und zwar ganz ohne Blockchain und NFT. Wir stellen uns die Fragen: Was hat es mit dem Metaverse auf sich? Was kann ein deutscher Mittelständler damit anfangen? Wie kommt da Meta, Nvidia oder Apple ins Spiel? Was ist dran an der Vision und braucht es dafür Web3.0? Life am 30. März um 12 Uhr, oder wenn ihr diese Episode später hört auch als Video on Demand.

Shownotes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.